Kategorie: Gesundheit

Kontrolleure entdecken mehr als 2000 gefährliche Produkte

Die Europäische Union hat im vergangenen Jahr 2044 gefährliche Produkte vom Markt genommen. Die meisten stammen aus China. Ein immer höherer Anteil der gemeldeten Produkte wird über das Internet vertrieben. RAPEX ist ein Schnellwarnsystem für Verbraucherprodukte. Darunter fallen in der erster Linie Spielsachen und Textilien, aber auch Fahrzeuge, technische Geräte wie Bohrmaschinen sowie Kosmetika und […]

Wie gefährlich sind Aluminiumsalze in Deos?

Wissenschaftler warnen mit einer neuen Studie vor Alumiumsalzen, wie sie beispielsweise in Deos vorkommen. Laut Studie verursachte der Wirkstoff Brustkrebs bei Versuchstieren. Jeder Mensch dünstet pro Tag mindestens einen halben Liter Schweiß aus. Und das vor allem unter den Achseln: Schweißgeruch ist die Folge. Um dies zu vermeiden greifen wir zum Deo. Doch viele Deos […]

Triclosan in Kosmetikartikeln verboten

Die EU-Komission hat die Chemikalie Triclosan in Kosmetikartikeln seit Anfang August 2015 verboten. Triclosan ist aber weiterhin begrenzt in Zahnpasta, Seifen und Shampoos, in Waschmitteln und Haushaltsreinigern zu finden. Seit Jahren schon schießen Umwelt- und Verbraucherschützer gegen Triclosan in Kosmetikprodukten. Der Konservierungsstoff wird vor allem eingesetzt, wenn eine antibakterielle und geruchshemmende Wirkung erwünscht ist – […]

Nicht nur sauber, sondern „keimfrei“!

Die Werbung macht’s vor: Mikroben lauern überall. Der normale Haushaltsreiniger genügt nicht mehr, nur noch „antibakterielle“ Reiniger können wirklich sauber machen. Sinn oder Unsinn? Mikroben sind überall. Doch unter den vielen Bakterien, Viren, Hefen und Pilzsporen gibt es nur einige, die für den Menschen schädlich sind: Krankheitskeime. Und genau das weiß auch die Industrie, die […]

Zahnpflege für Jugendliche unter 18 Jahren

In Belgien können alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos Zahnpflege in Anspruch nehmen, die in der Liste der Pflegeleistungen aufgeführt werden. Ausgenommen sind kieferorthopädische Behandlungen. Welche Pflegeleistungen? Allerdings ist nur eine gewisse Anzahl von Leistungen kostenlos. Es handelt sind dabei unter anderem um die Konsultation des Zahnarztes, die Munduntersuchung, Zahnsteinentfernung, das Ziehen eines […]