Kategorie: Umwelt

Wie das Mercosur-Abkommen zu vermehrtem Pestizid-Einsatz führt

Wer liebt sie nicht, Mangos, Papayas oder Limetten? Südfrüchte erfreuen sich wachsender Beliebtheit und sind mittlerweile in jedem Supermarkt zu finden. Doch kann der Verbraucher diese auch unbeschwert genießen? In diesem Zusammenhang spielt das Mercosur-Freihandelsabkommen eine wichtige Rolle. Die VSZ sagt Ihnen, worauf Sie achten sollten. Das geplante Mercosur-Abkommen ist ein Handelsvertrag zwischen der EU […]

Nein zu neuen GVO

Die Vereinigung Nature et Progrès fordert einen gesetzlichen Rahmen für neue Gentechnikmethoden und ihre Produkte zum Schutz der Umwelt, der Gesundheit und aus Gründen der Informationsfreiheit. Die VSZ unterstützt diese Forderung. Seit Jahren versucht die Agrarindustrie, Einfluss darauf zu nehmen, was offiziell als Gentechnik gilt und entsprechend reguliert wird – und was nicht. Der Grund dafür ist […]

Papier sparen und Recyclingpapier nutzen

Der Papierkonsum ist groß, besonders bei uns Belgiern, denn jeder Belgier konsumiert im Schnitt mehr als 250 Kilogramm Papier pro Jahr. Die VSZ sagt Ihnen, wie Sie Ihren Papierkonsum reduzieren können. Die Belgier verbrauchen mehr als 250 Kilogramm Papier pro Jahr und Kopf. Und liegen damit in Europa an der Spitze des Papierkonsums. Die Folge […]

Das Recht auf Reparatur

Das Bündnis Right To Repair und die Verbraucherschutzzentrale fordern nachhaltigere Smartphones. Smartphones gehen schnell kaputt: gesprungene Displays, schwache Akkus, kaputte Ladeanschlüsse. Viele Verbraucher würden sie zwar gerne reparieren, aber Reparaturen werden immer teurer, schwieriger oder sogar unmöglich. Also wird letztendlich ein neues zu Lasten der Verbraucher, der Umwelt und den Arbeitern in den Produktionsländern gekauft. […]

Online-Handel: zwischen Corona und Umwelt

Viele Geschäfte waren geschlossen, die übliche Shopping-Tour fiel ins Wasser, alles wegen der Coronavirus-Pandemie. Da könnte man meinen, der Onlinehandel würde davon profitieren. Doch auch hier gab es Gewinner und Verlierer und so umweltfreundlich ist E-commerce nun auch wieder nicht. Immer mehr Menschen kaufen online ein. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch bequem. Ob […]

Das Internet als Stromfresser

Es gehört mit Abstand zu den revolutionärsten Erfindungen der Menschheit: das Internet. Egal ob Tablet, Smartphone oder PC, es fasziniert täglich Millionen Menschen. Worüber kaum einer spricht: Der hohe Energiebedarf. „Der Energiebedarf der Digitalisierung wird 2020 rund 20 Prozent des weltweiten Stromverbrauchs ausmachen“, prophezeit Professor Damien Ernst von der Universität Lüttich. Kein Wunder: Im Oktober […]